Sommersportfestival | Biathlon Arena Lenzerheide

Sommersportfestival

Artikel - Sommersportfestival

Das Wintersportfestival wird einmalig zum Sommersportfestival!

Am Samstag, 21. August 2021 findet zum ersten Mal das Sommersportfestival in der Roland Arena statt. Der Anlass findet einmalig im Sommer statt und ersetzt das Wintersportfestival vom 6. März 2021, welches leider abgesagt werden musste. Der Anlass ermöglicht Kindern, Jugendlichen und Junggebliebenen mit und ohne Beeinträchtigung, Sportarten in allen Facetten zu erleben.

Dank der grosszügigen Spenden der Stiftungen hejaheja Lenzerheide, Ernst Göhner und «Denk an mich» konnte das gesamte Nordic House für Menschen mit Behinderung konzipiert werden.

Die Idee des Events ist es, alle unterschiedlichen Zielgruppen abzuholen. Wir möchten Sportarten in allen Facetten für jedermann erlebbar machen. Bei einem integrativen Sporttag in der Roland Arena können verschiedene Sportarten in diversen Ausprägungen ausprobiert werden, sowie Informationen zu den Sportangeboten in den umliegenden Vereinen abgeholt werden.

Teilnahmegebühren

Die Teilnahmegebühr für Sommersportfestival beträgt CHF 10.– pro Person.

Die Teilnahme am Unified-Lauf von FHGR Trail Run Lenzerheide kostet zusätzlich CHF 10.– pro Person.

Disziplinen
  • Biathlon-/Blindenschiessen
  • Tennis
  • Tanzen
  • Para-Cycling
  • UNIFIED-Lauf
    Der UNIFIED-Lauf findet im Rahmen des FHGR Trail Run Lenzerheide statt, in welchem ein 1.3 km langer und ebener Laufkurs gesetzt wird.
FHGR Trail Run Lenzerheide

Das Sommersportfestival und der FHGR Trail Run Lenzerheide werden dieses Jahr vereint. Der Unified-Lauf bildet eine Disziplin innerhalb des Sommersportfestivals.

Mit Start und Ziel in der Roland Arena wird auf fantastischen Trails das attraktive Gebiet rund um das Rothorn erschlossen. Sechs verschiedene Strecken (inklusive Prolog, Kids Race und Unified Kategorie) ermöglichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern jeden Alters und für alle Anspruchsniveaus die Wahl der individuell passenden, sportlichen Herausforderung.

Weitere Informationen zum FHGR Trail Run Lenzerheide findest du hier.

Verpflegung

Es wird rund um die Uhr für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt.

Ausrüstung

Der Witterung angepasste Sportbekleidung. Sportgeräte werden in allen Disziplinen zur Verfügung gestellt.

Teilnahmeberechtigung

Die Teilnahme steht allen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung offen. Special Olympics Switzerland setzt voraus, dass die teilnehmenden Athleten körperlich fit sind und falls notwendig alle medizinischen Abklärungen (Bsp. Atlanto-Axial-Instabilitätstest bei Trisomie 21-Athleten) und Massnahmen getroffen wurden damit sie ihre Sportart verletzungsfrei ausüben können.

Wichtige Informationen

COVID-19
An diesem Outdoor-Anlass werden die geforderten Covid-Hygiene- und Sicherheitsmassnahmen eingehalten. Dank der Aufteilung auf verschiedene Posten, kann der Event unter den geforderten Massnahmen umgesetzt werden.

Versicherung
Die Personen- und die Haftpflicht-Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Der Organisator und Special Olympics Switzerland lehnen jegliche Haftung ab.

Button_jetzt%20anmelden.jpg