Wintersportfestival | Biathlon Arena Lenzerheide

Wintersportfestival

Artikel - Wintersportfestival

Die Biathlon Arena Lenzerheide lanciert in Zusammenarbeit mit drei Lions Club, der hejaheja Stiftung und Special Olympics Switzerland das erste integrative Wintersportfestival. Der Anlass ermöglicht Kindern, Jugendlichen und Junggebliebenen mit und ohne Behinderung, Wintersport in allen Facetten zu erleben.

Dank der grosszügigen Spenden der Stiftungen hejaheja Lenzerheide, Ernst Göhner und «Denk an mich» konnte das gesamte Nordic House für Menschen mit Behinderung konzipiert werden.

In Kooperation mit dem Lions Club sowie einigen Sport-Organisationen wurde die Idee geboren, bei einem Event alle unterschiedlichen Zielgruppen abzuholen. Das Ziel wird es sein, den Sport in allen Facetten für jedermann erlebbar zu machen. Bei einem integrativen Sporttag in der Biathlon Arena Lenzerheide können 5 verschiedene Sportarten in diversen Ausprägungen ausprobiert werden, sowie Information zu den Sportangeboten in den umliegenden Vereinen abgeholt werden.

Disziplinen Ausführung (Sportmaterial ist vorhanden)
Ski Alpin sitzend, stehend amputiert, blind
Langlauf sitzend, amputiert, Blind mit Guide
Schneeschuhlaufen (Alternative zu Langlauf für Einsteiger oder stark Beeinträchtigte)
Biathlon Schiessen mit Luftgewehr, Blindenschiessen
Skispringen Skisprung über zwei unterschiedlich hohe Schanzen
Curling Wheelchaircurling
   
Anmeldung ab 1. November 2018, Anmeldeschluss ist am 16. Februar 2019
Datum/Zeit Samstag, 2. März 2019, 10.00 bis 15.30 Uhr
   
Verpflegung Bei Anmeldung vor Anmeldeschluss ist die Verpflegung inbegriffen.
Bei Anmeldungen nach dem 16. Februar 2019 kostet die Verpflegung CHF 10.-
Jetzt anmelden!
Wir sind
Transport

Stadion_%C3%9Cbersicht_klein.jpg

 

Wir danken unseren Sponsoren und Partnern herzlich für die Unterstützung.