Trainings- und Wettkampfpläne | Biathlon Arena Lenzerheide

Trainings- und Wettkampfpläne

Artikel - Trainings- und Wettkampfpläne

 

  • Winter-Programm 2018/19: Hier findest du den aktuellen Winter-Trainingsplan
     
  • Leiter-Team 2018/19: Dieses Leiterteam ist für die JO im Einsatz.
  • Herbst-Training: Hier findest du den aktuellen Herbst 2018 Trainingsplan

Für das Herbsttraining müssen die Kinder motiviert sein, kleinere Ausdauertrainings zu absolvieren. Es wird in 2 bis 3 Stärkeklassen trainiert. Bis zu den Herbstferien ist das Training Outdoor, anschliessend wird in die Halle gewechselt bevor das Training auf Schnee beginnt.

 

Allgemeine Infos zur Langlauf-und Biathlon JO:

  • Technik: es wird abwechslungsweise in der Klassisch- und in der Skating-Technik gelaufen
     
  • Material: Entweder ein Universal-Ski oder ein Klassisch- und ein Skating-Ski. Die Skis können bei Activ Sport Baselgia in Lenzerheide gemietet werden (Hinweis: LLC Bual). Weiter benötigt ihr Wachsentferner um nach den Klassisch-Trainings die Ski ab wachsen zu können.
  • Wachsen: Für das Klassich-Training wachsen dir die Trainer die Ski vor dem Training. Die Gleitzone des Klassischen-Ski bzw. den Skating-Ski könnt ihr im Activ Sport Baselgia Sport Shop wachsen lassen oder dies selbständig erledigen.
  • Kosten: siehe Mitgliedschaft
  • Bekleidung: Allgemein gilt, sich immer warm anzuziehen und mit dem Schichtenprinzip zu arbeiten. So kann nach Bedarf eine Schicht ausgezogen werden. An den Montagtrainings ist eine dicke Winterjacke sinnvoll, die vor und nach dem Training getragen werden kann.

    Die Club-Bekleidung wird anfangs Saison bei genügend Nachfrage nachbestellt (Jacke, Hose, Renndress). Die Club-Bekleidung zu tragen ist nicht Pflicht, bei den Wettkämpfen jedoch erwünscht.
  • Abmelden: Für alle Trainings gilt, kann ein Kind nicht daran teilnehmen, muss es sich per SMS beim zuständigen Leiter/in oder bei der JO-Leiterin, Anja Baselgia, bis am Mittag vor dem Training abmelden.